PEGIDA – Bachmann tritt zurück

Nach Medienmeldungen ist Lutz Bachmann, bisher Mit-Organisator der PEGIDA (Dresden) zurückgetreten. Grund hierfür sollen ausländerfeindliche Einträge auf Facebook und Twitter gewesen sein. Der Facebook-Account ist nicht mehr auffindbar, auf dem Bachmann Flüchtlinge als “Dreckspack” bezeichnet haben soll.

Mit der neuen; medienfreundlicheren; Ausrichtung der PEGIDA, scheint sich in der Führung und in den Aussagen, der neuen Bürgerbewegung einiges zu ändern. Der Preußische Anzeiger bleibt dran.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.