Mit dem Kopf durch die Wand

Die Landesregierung von Thüringen (rot-rot-grün) lässt sich nichts vorschreiben. Vor allem nicht vom Bürger. Der soll Steuern zahlen und alle paar Jahre wie Vieh seine Stimme abgeben.

Aus humanitären Gründen halten Ministerpräsident Ramelow (Linke) und sein Grüner “Migrationsminister” Lauinger an der Unterbringung von mindestens 500 Asylbewerbern in der früheren Bundeswehr-Kaserne Görmar in Mühlhausen fest. Bürgerproteste und selbst Meinungen der kommunalen Vorstände bleiben unerhört.

Stattdessen fordert Ramelow eine schnelle Einbürgerung von Asylbewerbern und illegal in Deutschland lebenden Ausländern zu ermöglichen.

Dabei geht es der Kommune um eigene Mittel und Planungen, die weder Ministerpräsidenten noch einen sogenannten Migrations*minister interessieren. Der Stadtrat wollte nämlich eine wirtschaftlich sinnvolle Umgestaltung der Kaserne, im Sinne der Bürger und Wirtschaft, fördern. Auch, weil Ramelow noch im Dezember 2014 ein Erstaufnahme-Lager in der Kaserne kategorisch ausgeschlossen hatte. Doch der Politiker von der Linken scheint sich einig zu sein mit dem ehemaligen Politiker der Zentrum-Partei, dem ehemaligen Bundeskanzler, Bundesminister des auswärtigen Amtes und CDU Chef Konrad Adenauer:

„Was interessiert mich mein Geschwätz von gestern.“

*Migration nach Duden-Online:

(Biologie, Soziologie) Wanderung oder Bewegung bestimmter Gruppen von Tieren oder Menschen
(Soziologie) Abwanderung in ein anderes Land, in eine andere Gegend, an einen anderen Ort

Gemeint ist jedoch mit hoher Wahrscheinlichkeit ein Minister für Immigration:

Einwanderung : Immigration

Zuwanderung Synonyme Immigration ; Einwanderung , Zuzug

Beispiel: der Zuzug weiterer Aussiedler das Zuziehen Verstärkung durch Hinzukommen Synonyme zu Zuzug Immigration ;

Aber das nur am Rande …

Gesamt
0 von 5 Sternen bei 0 Abstimmungen.
Deine Bewertung:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.