ZDF sendet schwarz und nichts ändert sich

Das ZDF rudert zurück und will nun doch den Vergewaltigungsfall eines schwarzen senden. So das ZDF auf der Facebookseite:


Bildquelle: https://www.facebook.com/ZDF/photos/a.156337284441909.40558.154149027994068/879001385508825/?type=1&theater

Da hat die ZDF-Chefredakteurin Chefredakteurin der Produktionsfirma Ina-Maria Reize-Wildemann anscheinend zu früh gesprochen, als sie meinte

“Wir wollen kein Öl ins Feuer gießen und keine schlechte Stimmung befördern. Das haben diese Menschen nicht verdient.”

und damit den Beitrag abwenden wollte. Doch dies kam ans Licht und zahlreiche Menschen beschwerten sich über diese Art der “Zurückhaltung”.

Doch ändern wird sich nichts. So wie sich Frau Reize-Wildemanmn hier versuchte einzumischen, wird sie es schon mehrfach getan haben; wie auch andere Verantwortliche in anderen Sendern. Nur, diesmal berichteten Medien davon. Doch weiterhin wird aus Mustafa ein Klaus, aus einem Ausländer ein Inländer usw. in dem bundesdeutschem Medienbrei werden. Und weiterhin werden unabhängige, und damit kritische, Medienanbieter verlacht oder gesperrt.

Ich weiß!

Ich weiß!

Obwohl ein Umdenken einsetzt. Immerhin schrieb die BILD Berlin in der Umschreibung für das Wochenblatt Junge Freiheit von einem “konservativen Wochenblatt”. Man staune. Auch das der MDR, speziell mdrInfo, dem PA irgendwie beiseite stand, das man eben kein Nazi-Blatt – sondern ein rechtes (und damit nicht verbotenes)-, zeigt neue kleine Keime. Doch die Sorge ist groß, das die Imperialistische, globale Interessensgemeinschaft aus Politik und Wirtschaft diese Keime zertreten wird, so das dann aus schwarz schnell mal weiss oder weiß wird! Ich weiß! … Egal was du sagst…

In diesem Sinne wünschen wir nicht nur dem ZDF ein Ende der Bevormundung und eine Erfüllung des Medienstaatsvertrages! Dieser beinhaltet unter anderem Informationsvermittlung aber keine Propaganda! Ebenso wenig Staats- und politische Hörigkeit. Und vielleicht ist dann auch ein sinnvolles öffentlich/rechtliches Rundfunknetzwerk in Reichweite.

 

 

 

 

Gesamt
0 von 5 Sternen bei 0 Abstimmungen.
Deine Bewertung:

2 Replies to “ZDF sendet schwarz und nichts ändert sich”

  1. Bitte recherchieren Sie genauer!
    Frau Reize-Wildemann ist keine Mitarbeiterin des ZDF. Und schon gar keine ZDF-Chefredakteurin!

    Sie ist Chefredakteurin der Produktionsfirma…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.