Volxtribun II beim Endzeit-Gebet

Anzeige:

... und weiter geht es mit den Hintergründen zur aktuellen Politik

Till Eulenspiegel ist auch 2015 noch aktiv. Und das auf youtube. Ein Video, das der Redaktion des Preussischen Anzeigers zugespielt wurde, spielt mit den Ängsten und Sorgen voller Zynismus. Nicht jedem wird das Gebet gefallen, deshalb möchten wir Ihnen das an dieser Stelle nicht vorenthalten. Ist es doch die Vielfalt, die Deutschland so liebt. Und die Kunst, die Künstler, die Aufklärer die es liebte. Man stelle sich nur einmal vor von Goethe, Schiller oder Heine hätten die Technik von heute nutzen können.

Also, MAZ ab:

Jaeschke PA-web

[Das könnte Sie interessieren:]

loading...

[Vielen Dank für Ihr Interesse]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.