Taylor Swift trifft ihr Patenkind

Wie schön das Muttersein ist, hat schon die gute Eva Herrmann in ihren Büchern beschrieben.
Nun zeigt uns auch die Sängerin Taylor Swift, wie wunderbar Familie ist. Auf den Bildern, welche die Sängerin und ihre Freundin Jaime King derzeit im Netz teilen, knuddeln die Patentante und ihr Schützling, was das Zeug hält. Es gibt aber auch etwas zu feiern; der kleine Leo Thames ist jetzt nämlich genau sechs Monate alt.
Und da es in angelo-amerikanisch geprägten Ländern durchaus üblich ist sechs-Monats-Jubiläums zu feiern, ist die Freude groß. “Ziemlich verrückt, dass LT gerade einmal vor sechs Monaten geboren wurde – und jetzt kaut er auf meinen Fingern”, schreibt die hingerissene Taylor Swift zu einem der niedlichen Bilder.
Und auch Mama Jaime King ist verzaubert davon wie niedlich Taylor Swift und ihr Sohn zusammen aussehen. “Wie Liebe aussieht… LT und TS”, schwärmt sie.
Ich wünsche jedenfalls Mutter, Sohn und Patentante alles Gute. Denn die Familie ist etwas wundervolles und schützenswertes.

Gesamt
0 von 5 Sternen bei 0 Abstimmungen.
Deine Bewertung:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.