Opfer sind schuldig an Vergewaltigung

Der Kölner Salafist Sami Abu-Yusuf gibt in einem Interview mit dem russischen Sender REN TV die Schuld für die Vergewaltigungen den Opfern! “Es ist nicht überraschend, dass die Männer sie attackiert haben. Sich so anzuziehen, ist wie Öl ins Feuer zu gießen“, sagte Sami Abu-Yusuf zu REN TV.  Er ist der Imam der Al Tauhid Moschee in Köln-Kalk und predigt dort salafistische Ansichten. Und kann in der BRD frei herumlaufen und seine Thesen predigen.

 

Gesamt
0 von 5 Sternen bei 0 Abstimmungen.
Deine Bewertung:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.