BVB-Fanclub: Wir schmeissen niemanden raus – nur AfD-Mitglieder

Politik und Sport miteinander zu verbinden ist eigentlich ein No-Go. In diesen Tagen ist dies aber nicht zu verhindern. Warum? Die Werte für die unser Fanclub steht, stehen nicht im Einklang mit der AFD Partei.

so der BVB-Fanclub und Faszination Fankurve . Und man führt weiter aus:

Die AFD Partei ist nach unserer Auffassung „Ausländerfeindlich“ und „Radikalisiert“. Diese Dinge können, dürfen und werden wir nicht unterstützen. Wir stehen für ein tolerantes Miteinander ein und schließen dabei weder Flüchtlinge, noch sonstige Personengruppen aus, die in unserem Land leben oder leben wollen. Die AFD Partei artikuliert Hass und ermöglicht so klaren Rechtsextremismus. Das werden wir nicht unterstützen. Wir werden uns unsere Mitgliederliste genau anschauen und offensichtlichen Mitgliedern und Wählern der AFD die Mitgliedschaft entziehen. Den Mitgliedern die mit der AFD sympathisieren steht auch unser Kündigungsformular auf der Homepage zur Verfügung. All unsere Mitglieder haben mit dem Eintritt die Satzung unseres Fanclubs akzeptiert. Wer dann eine rechte Partei wählt, verstößt gegen unsere Satzung und unseren Grundsätzen und darf ohne weitere Begründung ausgeschlossen werden. Die NPD und andere Rechte Parteien standen bisher auf unserer No-Go Liste und diese Liste wird nun durch die AFD erweitert.

Wer also Fußballfan ist, muss demnächst seine Wahlentscheidung offenlegen, denn Zitat: “Wir werden uns unsere Mitgliederliste genau anschauen und offensichtlichen Mitgliedern und Wählern der AFD die Mitgliedschaft entziehen.”

Demokraten sollten überlegen, ob dies noch ihr Fanclub, ihr Sport ist … Wie zum Hohn schreibt der Verfasser der Fanclub-Zeilen: “Wir bewerten damit nicht den Menschen, sondern lediglich die Einstellung.” Wenn das nicht human ist …

Gesamt
0 von 5 Sternen bei 0 Abstimmungen.
Deine Bewertung:

2 Replies to “BVB-Fanclub: Wir schmeissen niemanden raus – nur AfD-Mitglieder”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.