In Freiburg ist die Wahl von morgen schon ausgezählt

Das Statistische Portal der Stadt Freiburg gibt heute schon bekannt wie die Freiburger Ergebnisse zur Landtagswahl in Baden-Württemberg, am morgigen Wahlsonntag ausgegangen sind.

Neue Methode der “DDR 2.0” ? Der Bürger braucht sich im Breisgau nicht mehr die Mühe zu machen wählen zu gehen ? Steht ja das Ergebnis im “Ländle” bereits fest.

Besonders interessant, die AfD scheitert in den Freiburger Wahlkreisen knapp an der 5% Hürde.

http://fritz.freiburg.de/wahl/app/ltw2016.html

Bleibt zu hoffen das es sich um einen üblen Scherz handelt. Wenn nicht, könnte die Wahl von morgen, schon heute ungültig sein. Über sogenannte Verschwörungstheoretiker sollte man sich auch nicht mehr amüsieren, oder glaubt jemand wirklich das in diesem System keine manipulierten Wahlen stattfinden könnten ?

Vielleicht werden in Kürze schon UN-Beobachter die Wahlen in der BRD beobachten müssen ?

Gesamt
0 von 5 Sternen bei 0 Abstimmungen.
Deine Bewertung:

2 Replies to “In Freiburg ist die Wahl von morgen schon ausgezählt”

  1. Die Wahlenin der am 1.91990 erloschenen BRD sind seit 1956 ungültig ! letzter Entscheid des Bundesvefassungsgerichtes war vom 12.6.2012

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.