Tatverdächtiger lebte mit Familie in Flüchtlingsunterkunft

Kein Freiwild berichtet:
Ein 31 Jahre alter Mann soll für zwei Sexualdelikte im Bochumer Universitätsviertel verantwortlich sein. Der Tatverdächtige ist Asylbewerber und stamme aus dem Irak, sagte Oberstaatsanwalt Andreas Bachmann am Dienstag.  Gegen den im Dezember 2015 nach Deutschland eingereisten Mann wurde Haftbefehl…
Übernommen von: Kein Freiwild Weiterlesen auf Tatverdächtiger lebte mit Familie in Flüchtlingsunterkunft

Gesamt
0 von 5 Sternen bei 0 Abstimmungen.
Deine Bewertung:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.