Mordfall in Freiburg: Verdächtiger Flüchtling soll schon auf Korfu Straftat begangen haben

Kein Freiwild berichtet:
Im Fall der getöteten Freiburger Studentin hat eine griechische Anwältin den verhafteten Mordverdächtigen wiedererkannt. „Ja, das ist der junge Mann, den ich 2013 verteidigt habe. Ich habe keine Zweifel“, sagte die Rechtsanwältin Maria-Eleni Nikopoulou der Deutschen Presse-Agentur am Mittwoch. Demnach…
Übernommen von: Kein Freiwild Weiterlesen auf Mordfall in Freiburg: Verdächtiger Flüchtling soll schon auf Korfu Straftat begangen haben

Gesamt
0 von 5 Sternen bei 0 Abstimmungen.
Deine Bewertung:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.