Gefährlicher Sextäter seit Monaten auf freiem Fuß

Kein Freiwild berichtet:
Ein notorischer Straftäter ist seit April in der Hauptstadt unterwegs. Nach Haftentlassung ist er 22 Mal aufgefallen. Ein Haftbefehl wurde erst jetzt beantragt. Beamte sprechen von „tickender Zeitbombe“. Nachdem die Pannen deutscher Sicherheitsbehörden im Fall der in Freiburg ermordeten Maria…
Übernommen von: Kein Freiwild Weiterlesen auf Gefährlicher Sextäter seit Monaten auf freiem Fuß

Gesamt
0 von 5 Sternen bei 0 Abstimmungen.
Deine Bewertung:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.