Zwei Männer in der Mannheimer Neckarstadt wegen Handy zusammengeschlagen

Wie die Polizei mitteilt, wurden am Freitagmorgen, kurz nach Mitternacht zwei Männer in der Bürgermeister-Fuchs-Straße angegriffen. Die Täter schlugen den beiden auf einer Parkbank sitzenden Männern brutal ins Gesicht und entwendeten dann die Handy ihrer Opfer. Diese hatten einen Wert von ca 50€.

Nun sucht die Polizei Zeugen. Die Täter werden wie folgt beschrieben: Ca 25 Jahre alt, 175-85 cm, normale Statur und südländisches Aussehen. Zudem hatte der erste Täter einen Dreitagebart und ein Tattoo am Hals. Der Zweite ist 19-23 Jahre, etwas kleiner als sein Kumpane, normale Statur und südländisches Aussehen mit ausländischem Akzent.
Hinweise werden unter 0621-174-5555 entgegen genommen.

Gesamt
0 von 5 Sternen bei 0 Abstimmungen.
Deine Bewertung:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.