14-Jähriger in Käfertal grundlos zusammen geschlagen!

Wie die Polizei aktuell meldet, kam es im Mannheimer Stadtteil Käfertal einmal mehr zu einem brutalen Übergriff. Es traf einen 14-Jährigen, der sich um 19:30 Uhr in der Wormser Straße aufhielt. Dieser geriet mit dem ihm Unbekannten Täter in Streit und wurde von diesem zu Boden gestoßen und mehrfach gegen den Kopf getreten.

Beschrieben wird der Täter wie folgt: ca 18 Jahre, 175-85cm groß, südländisches Erscheinungsbild und stämmige Figur. Hinweise nimmt die Polizei unter 0621-71849-0 entgegen.

Gesamt
0 von 5 Sternen bei 0 Abstimmungen.
Deine Bewertung:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.