Nach brutaler Attacke: Polizei jagt Zug-Schläger und wendet sich an die Bevölkerung

Kein Freiwild berichtet:
Die Bundespolizei sucht mit Bildern einer Überwachungskamera nach zwei Männern, die am 11. September gegen 00:10 Uhr am Bahnhof in Hochspeyer einen 30-jährigen US-Amerikaner schwer verletzten. Aufgrund der Schwere der Tat hat ein Amtsgericht nun die Veröffentlichung der Fotos angeordnet….
Übernommen von: Kein Freiwild Weiterlesen auf Nach brutaler Attacke: Polizei jagt Zug-Schläger und wendet sich an die Bevölkerung

Gesamt
0 von 5 Sternen bei 0 Abstimmungen.
Deine Bewertung:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.