Messerattacke mitten in Leipzigs Zentrum: Täter womöglich schuldunfähig

Anzeige:

... und weiter geht es mit den Hintergründen zur aktuellen Politik

Kein Freiwild berichtet:
Am 8. August griff ein Drogendealer am helllichten Tag mitten in Leipzigs Zentrum eine 56-jährige Frau mit einem Messer an und verletzte sie schwer. Jetzt deutet sich an: Der Libyer Ayman S. (28) kann für seine Bluttat womöglich nicht bestraft…
Übernommen von: Kein Freiwild Weiterlesen auf Messerattacke mitten in Leipzigs Zentrum: Täter womöglich schuldunfähig

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.