Woocommerce 3.2.1 Fix Release ist da

Chefblogger berichtet:
Vor 3 Tagen wurde WooCommerce 3.2 veröffentlicht und schnell zeigte sich, dass dieses Update problematisch sein kann. Immer mehr Leute haben sich in den Social Media beschwert, dass ihre Shops nach dem Update nicht mehr sauber laufen. Vor wenigen Stunden nun wurde das 1. Fix Release von WooCommerce 3.2.1 veröffentlicht. Das wurde geflickt: Fix – Made grouped products display in the saved order, vs the menu order. Fix – Made variations with ’same as parent‘ tax class calculate taxes correctly. Fix – Fixed tax rate reverting to 0 when the tax rate itself is not changed and the row is saved. Fix – Made tax rates sort correctly when defining postcodes and cities. Fix – Made guided tour help tab videos lazy-load to prevent performance issues. Fix – Added SelectWoo dependency to admin meta box scripts. Fix – Fixed cart subtotal 1p rounding error. Fix – Fixed discount logic to also look at variation parent categories when validating coupons. Fix – Product import filename based matching, and full URL based matching where the date part would still be present. Fix – Fixed storage of cart discounts when prices include tax. Fix – Added styling for screen-reader-text for themes which do…
Übernommen von: Chefblogger Weiterlesen auf Woocommerce 3.2.1 Fix Release ist da

Gesamt
0 von 5 Sternen bei 0 Abstimmungen.
Deine Bewertung:

One Reply to “Woocommerce 3.2.1 Fix Release ist da”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.