27-Jähriger soll eine blinde Frau missbraucht haben

Kein Freiwild berichtet:
Ein Mann steht vor Gericht, weil er eine blinde, schwerhörige und stumme Frau vergewaltigt haben soll. Der Staatsanwalt fordert fünf Jahre Haft. Vor dem Strafgericht Lausanne muss sich ein 27-jähriger Nigerianer verantworten, der sich illegal in der Schweiz aufhält. Er…
Übernommen von: Kein Freiwild Weiterlesen auf 27-Jähriger soll eine blinde Frau missbraucht haben

Gesamt
0 von 5 Sternen bei 0 Abstimmungen.
Deine Bewertung:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.