Handyraub durch Personengruppe in der Freiburger Innenstadt

Kein Freiwild berichtet:
Eine 26-jährige Frau befand sich auf dem Nachhauseweg auf der Schnewlinstraße stadtauswärts. An der Einmündung zur Faulerstraße wurde sie unvermittelt von hinten von einer Personengruppe angegangen, welche sie traten und gegen den Kopf schlugen, um ihr das Handy zu entwenden….
Übernommen von: Kein Freiwild Weiterlesen auf Handyraub durch Personengruppe in der Freiburger Innenstadt

Gesamt
0 von 5 Sternen bei 0 Abstimmungen.
Deine Bewertung:

One Reply to “Handyraub durch Personengruppe in der Freiburger Innenstadt”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.