+++ ARD will wieder höhere GEZ-Gebühren – „öffentliche Daseinsvorsorge“ +++

WatergateTV berichtet:
Die ARD hat jetzt durch den neuen Vorsitzenden wissen lassen, dass der Rundfunkbeitrag, also die GEZ-Gebühren, steigen soll(en). Nur als „Ausgleich“ der ohnehin vorhandenen Teuerung, wird versichert. Öffentliche Daseinsvorsorge Die öffentlich-rechtlichen Sender sind dabei mit 20 Fernsehsendern und 69 Radiosendern … mehr →+++ ARD will wieder höhere GEZ-Gebühren – „öffentliche Daseinsvorsorge“ +++ was first posted on Januar 8, 2018 at 1:17 am.©2017 "Watergate.tv". Use of this feed is for personal non-commercial use only. If you are not reading this article in your feed reader, then the site is guilty of copyright infringement. Please contact me at info@watergate.tv
Übernommen von: WatergateTV Weiterlesen auf +++ ARD will wieder höhere GEZ-Gebühren – „öffentliche Daseinsvorsorge“ +++

Gesamt
0 von 5 Sternen bei 0 Abstimmungen.
Deine Bewertung:

One Reply to “+++ ARD will wieder höhere GEZ-Gebühren – „öffentliche Daseinsvorsorge“ +++”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.