„Der Schüler riss mich an meinen Haaren zu Boden“

Werbung

Es ist Zeit für Dich!


Kein Freiwild berichtet:
“Es reicht, so kann’s nicht weitergehen”, zieht die Wiener Pädagogin und Lehrergewerkschafterin Romana Deckenbacher beim Gespräch mit der “Krone” in einem Café in Wien-Währing einen dicht beschriebenen Zettel aus einer Heftmappe: Dutzende von den FCG-Personalvertretern gesammelte Fälle von schwerer Gewalt…
Übernommen von: Kein Freiwild Weiterlesen auf „Der Schüler riss mich an meinen Haaren zu Boden“

Gesamt
0 von 5 Sternen bei 0 Abstimmungen.
Deine Bewertung:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.