Warum werden uns eigentlich so viele Asylmärchen erzählt?

Werbung

Es ist Zeit für Dich!


Kein Freiwild berichtet:
Wenn es um Zuwanderung geht, werden vielfach Halbwahrheiten verbreitet, meint Gunnar Schupelius. Über die Auswirkungen des ungeregelten Zuzugs von Einwanderern nach Deutschland werden von offizieller Seite immer wieder Behauptungen aufgestellt, die sich nicht halten lassen. Die neueste Behauptung stammt von Doris Pfeiffer (59). Sie ist Vorstandsvorsitzende vom GKV-Spitzenverband, der die Interessen der gesetzlichen Krankenkassen vertritt. […]
Übernommen von: Kein Freiwild Weiterlesen auf Warum werden uns eigentlich so viele Asylmärchen erzählt?

Gesamt
0 von 5 Sternen bei 0 Abstimmungen.
Deine Bewertung:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.