Hausfrau (28) mitten in Wasserburg von hinten überfallen

Werbung

Es ist Zeit für Dich!


Kein Freiwild berichtet:
Am Dienstagvormittag kam es im Stadtgebiet zu einem Handtaschenraub durch einen bislang unbekannten Täter. Die Kriminalpolizei bittet um Hinweise.  Eine 28-jährige Hausfrau aus Wasserburg hielt sich gegen 10.30 Uhr mit ihrem Kind und Kinderwagen am Wuhrweg auf Höhe der Brücke auf, als sie unvermittelt von hinten gestoßen und ihre Umhängetasche entrissen wurde. Der männliche Täter […]
Übernommen von: Kein Freiwild Weiterlesen auf Hausfrau (28) mitten in Wasserburg von hinten überfallen

Gesamt
0 von 5 Sternen bei 0 Abstimmungen.
Deine Bewertung:

One Reply to “Hausfrau (28) mitten in Wasserburg von hinten überfallen”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.