Vorbestrafter (Sexualdelikte) Asylbewerber bleibt in der Gemeinde

Werbung

Es ist Zeit für Dich!


Kein Freiwild berichtet:
Die Gemeinde Haßloch muss einen wegen Sexualdelikten vorbestraften Asylbewerber aus Somalia weiterhin unterbringen. Der Kreisrechtsausschuss hat den Widerspruch der Gemeinde gegen die Zuweisung des Mannes durch die Kreisverwaltung zurückgewiesen. Im September 2013 war ein Asylbewerber aus Somalia dem Kreis Bad Dürkheim zugewiesen worden. 2014 wurde der Mann wegen Sexualdelikten zu drei Jahren Haft verurteilt, die […]
Übernommen von: Kein Freiwild Weiterlesen auf Vorbestrafter (Sexualdelikte) Asylbewerber bleibt in der Gemeinde

Gesamt
0 von 5 Sternen bei 0 Abstimmungen.
Deine Bewertung:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.