Nasenbruch nach Kopfnuss: Gruppe attackiert und verletzt 25-Jährigen

Kein Freiwild berichtet:
Ein junger Mann ist vor dem McDonalds in Jena laut Polizei von acht Personen angegriffen worden. Durch einen Kopfstoß wurde dem Opfer die Nase gebrochen. Die Polizei ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung. Wie die Polizei mitteilte, wollte sich der 25-Jährige am Montagabend gegen 18 Uhr in einem Schnellrestaurant am Ernst-Abbe-Platz etwas zu Essen kaufen, als er […]
Übernommen von: Kein Freiwild Weiterlesen auf Nasenbruch nach Kopfnuss: Gruppe attackiert und verletzt 25-Jährigen

[Das könnte Sie interessieren:]

loading...

[Vielen Dank für Ihr Interesse]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.