Messerangriff in der Schanzenstraße – Polizei fahndet nach zwei Tätern

Kein Freiwild berichtet:
Nach einem Messerangriff, bei dem ein 19 – Jähriger am frühen Samstagmorgen in der Gießener Schanzenstraße schwer verletzt wurde, fahndet die Polizei derzeit nach zwei Personen, darunter eine Person mit auffälligen “Afrolook”. Der 19 – Jährige und ein 20 – jähriger Bekannter hatten eine Diskothek in der Schanzenstraße besucht und diese gegen 03.20 Uhr verlassen. […]
Übernommen von: Kein Freiwild Weiterlesen auf Messerangriff in der Schanzenstraße – Polizei fahndet nach zwei Tätern

[Das könnte Sie interessieren:]

loading...

[Vielen Dank für Ihr Interesse]

One Reply to “Messerangriff in der Schanzenstraße – Polizei fahndet nach zwei Tätern”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.