Ehefrau verbrüht – Mann zu 9 Jahren Haft verurteilt

Kein Freiwild berichtet:
Sie gehorchte ihm nicht mehr – ihr Todesurteil: Bauarbeiter Mehmet P. (45) aus Berlin-Mitte tötet am 5. Dezember 2016 bestialisch Yeter (34), die Mutter seiner fünf Kinder. Verbrüht sie mit kochendem Wasser, sticht 17 Mal zu. Urteil: neun Jahre Gefängnis wegen Totschlags. Eine erheblich verminderte Schuldfähigkeit des Mannes sei bei der Tat nicht auszuschließen, so […]
Übernommen von: Kein Freiwild Weiterlesen auf Ehefrau verbrüht – Mann zu 9 Jahren Haft verurteilt

Gesamt
0 von 5 Sternen bei 0 Abstimmungen.
Deine Bewertung:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.