Körperverletzung in der Stadt Salzburg

Werbung

Es ist Zeit für Dich!


Kein Freiwild berichtet:
Ein 18-jähriger afghanischer Asylwerber versetzte am 10.03.2018, um 20.05 Uhr, einem 39-jährigen österreichischen Staatsangehörigen einen Faustschlag. Dabei erlitt dieser eine Platzwunde am Kopf. Im Zuge der Erhebungen gab der Afghane an, dass er aggressiv gewesen wäre. Quelle: http://www.polizei.gv.at/sbg/presse/aussendungen/presse.aspx?prid=3444792B42625546417A343D
Übernommen von: Kein Freiwild Weiterlesen auf Körperverletzung in der Stadt Salzburg

Gesamt
0 von 5 Sternen bei 0 Abstimmungen.
Deine Bewertung:

One Reply to “Körperverletzung in der Stadt Salzburg”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.