Großherzogtum Niederrhein und Nordrheinprovinz

Aktuelles aus der Region Niederrhein und der Nordrheinprovinz

 Flagge des Königreiches Preußen 1892-1918

Flagge des Königreiches Preußen 1892-1918

Geschichtliches:

Preußische Provinz, zum 27. Juni 1822 mit Jülich-Cleve-Berg zur Rheinprovinz zusammengelegt. Provinzialverwaltung in Koblenz. Heute untersteht diese Provinz den Bundesländern Rheinland-Pfalz, Nordrhein-Westfalen, Saarland, Hessen sowie dem Land Belgien (Ostbelgien)


Ein Hinweis in eigener Sache:

Lieber Besucher! Kennen Sie einen weiteren Nachrichtenblog aus dieser Region, so bitten wir um Mithilfe. Senden Sie uns den RSS-Feed oder den Verweis des Portals. Vielen Dank.

Nachrichten aus RP:

  • Endoskope-Klau aus Krankenhäusern in RP
    von SWR.de am 23. April 2018 um 04:40

    Es war immer die gleiche Masche: Erst wurde eine Kinik ausgekundschaftet, dann schlugen die Täter zu. 13 Mal sollen zwei Kolumbianer medizinische Geräte aus Krankenhäusern gestohlen haben. Es entstand ein Schaden von rund drei Millionen Euro. […]

  • Tödlicher Unfall bei Eröffnung der Motorradsaison
    von SWR.de am 23. April 2018 um 04:39

    Ein tödlicher Unfall hat am Sonntag die Saisoneröffnung des Motorsports auf dem Nürburgring überschattet. Rund 20.000 Biker hatten sich zum traditionellen "Anlassen" getroffen. […]

  • Sendung 19.45 Uhr
    von SWR.de am 22. April 2018 um 18:02

    Die Nachrichten aus Rheinland-Pfalz mit Anke Neuzerling […]

  • Industrie mit Umsatz- und Beschäftigungsplus
    am 16. April 2018 um 11:06

    Die Umsätze der rheinland-pfälzischen Industrie sind kräftig gestiegen. Nach Angaben des Statistischen Landesamtes in Bad Ems beliefen sich die Erlöse im Januar und Februar 2018 auf 15,9 Milliarden Euro, das waren 9,7 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum (Deutschland: plus 5,9 Prozent). […]

  • Kleiner Weinjahrgang 2017
    am 13. April 2018 um 08:05

    Die Wein ausbauenden Betriebe und Kellereien in Rheinland-Pfalz erzeugten aus der Traubenernte des Jahres 2017 rund 4,9 Millionen Hektoliter Wein und Most. Gegenüber dem Vorjahr wurden 16 Prozent weniger gekeltert. Ähnlich klein war die Erzeugung zuletzt 2010, als den Reben Trockenheit und Hitze zugesetzt hatten. Im Jahr 2017 verursachten Spätfröste ertragsmindernde Schäden. […]

  • 1.075 Deutschlandstipendiaten in Rheinland-Pfalz
    am 11. April 2018 um 08:51

    Im Jahr 2017 erhielten in Rheinland-Pfalz 1.075 Studierende, davon 589 Frauen, eine Förderung nach dem Stipendienprogrammgesetz (Deutschlandstipendium). Wie das Statistische Landesamt in Bad Ems mitteilt, sind das 55 Stipendiatinnen und Stipendiaten bzw. fünf Prozent mehr als im Vorjahr. […]

Meldungen aus dem Rheingebiet

Meldungen aus NRW

  • NRW: Zeitung: Papst empfängt Laschet in Privataudienz
    am 23. April 2018 um 03:53

    Köln (dpa) - Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) soll einem Zeitungsbericht zufolge am kommenden Wochenende von Papst Franziskus in Privataudienz empfangen werden. Laschet werde von Thomas Sternberg, dem Präsidenten des Zentralkomitees der Katholiken, sowie dem Kölner Schriftsteller Navid Kermani begleitet, berichtet der «Kölner Stadt-Anzeiger» (Montag) unter Berufung auf Regierungskreise. Bei dem Gespräch mit dem Papst im Vatikan soll es demnach unter anderem um die Lage der Christen in Syrien gehen. […]

  • NRW: Unfall bei Eröffnung der Motorradsaison auf dem Nürburgring
    am 23. April 2018 um 03:19

    Nürburg (dpa/lrs) - Ein tödlicher Unfall hat am Sonntag die Eröffnung der Motorradsaison auf dem Nürburgring in der Eifel überschattet. Rund 20 000 Biker hatten sich zum traditionellen «Anlassen» getroffen. Nach dem Motorradgottesdienst stießen bei der Rundfahrt über die Nordschleife aus zunächst ungeklärter Ursache zwei Biker mit ihren Maschinen zusammen, wie die Polizei am Abend mitteilte. Ein 57-Jähriger aus Nordrhein-Westfalen wurde dabei tödlich verletzt. Ein Niederländer kam mit leichten Verletzungen davon. Ein Gutachten soll den Unfallhergang klären. […]

  • NRW: 2:2 in Köln: Schalke verpasst Sieg beim FC 
    am 22. April 2018 um 17:55

    Köln (dpa) - Der FC Schalke 04 hat in der Fußball-Bundesliga einen Sieg beim Tabellen-Letzten 1. FC Köln verspielt. Der Revierclub kam am Sonntagabend nach einer Zwei-Tore-Führung nur zu einem 2:2 (2:1) bei den Rheinländern, die bei noch drei verbleibenden Spielen und acht Punkten Rückstand auf den Relegationsrang kaum noch Chancen auf den Klassenverbleib haben. Schalke hat nun sieben Punkte Vorsprung auf 1899 Hoffenheim und Rang fünf, dem ersten Platz der nicht zur Teilnahme an der Champions League berechtigt. […]

Meldungen aus dem Ruhrgebiet

Meldungen aus Westfalen / Lippe

Nachrichten aus dem Rhein-Main-Gebiet

Nachrichten aus Nord-, Mittel-, Ost- und Südhessen

Nachrichten aus dem Saarland

  • Nahles sieht schwaches Wahlergebnis als Auftrag
    am 23. April 2018 um 05:30

    Andrea Nahles steht als erste Frau an der Spitze der SPD. Nach ihrer Wahl rief sie ihre Partei zur Geschlossenheit auf. Die SPD müsse ihre Erneuerung gemeinsam angehen. 66 Prozent gaben der 47-Jährigen auf einem Bundesparteitag in Wiesbaden ihre Stimme. 27 Prozent wählten ihre Gegenkandidatin Simone Lange aus Flensburg. Zum Abstimmungergebnis sagte Nahles am Abend im Zweiten: (ReCa) […]

  • Verteidigungsministerium plant offenbar Rüstungsaufträge im Milliardenwert
    am 23. April 2018 um 05:30

    Um die Ausrüstung der Bundeswehr zu verbessern, will das Verteidigungsministerium Milliarden investieren. Wie Handelsblatt und Bild berichten, sind 18 Rüstungsaufträge im Wert von jeweils 25 Millionen Euro geplant. Gisa Weber mit den Einzelheiten: (ReCa) […]

  • Zehntausende Vorschriften regeln Zusammenleben in Deutschland
    am 23. April 2018 um 04:30

    Zehntausende Vorschriften regeln das Zusammenleben in Deutschland. Das berichtet die Bild. Laut Bundesregierung sind es demnach insgesamt fast 88.000 - aufgeteilt in Gesetze und Verordnungen. (ReCa) […]

  • Urteilsverkündung im Brüsseler Prozess gegen mutmaßlichen Attentäter Abdeslam
    am 23. April 2018 um 04:30

    Die belgische Justiz verkündet heute ihr Urteil im Prozess gegen den mutmaßlichen Paris-Attentäter Salah Abdeslam. Es geht um Schüssen auf Polizisten in einem Brüsseler Vorort. Für seine Beteiligung an den Anschlägen in Paris mit 130 Todesopfern wird sich Abdeslam zu einem späteren Zeitpunkt in Frankreich verantworten müssen. (ReCa) […]

  • Barley will mehr Datenschutz bei intelligenten Haushaltsgeräten
    am 23. April 2018 um 04:01

    Verbraucherschutzministerin Barley fordert mehr Datenschutz bei intelligenten Haushaltsgeräten. Wie sie den Zeitungen der Funke Mediengruppe sagte, sollten die Hersteller verpflichtet werden, ihre Produkte nur mit einer Grundeinstellung auf den Markt zu bringen. Erweiterte Funktionen sollten die Besitzer dann persönlich aktivieren müssen. (ReCa) […]